Würzburg, 21. Juli 2022
Werden Sie Vorsitzender (m/w/d) des Vorstandes des Verbandes für Ländliche Entwicklung Unterfranken

Wir, das Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken in Würzburg bieten zum 01.10.2022 eine Stelle als

Vorsitzender (m/w/d) des Vorstandes des Verbandes für Ländliche Entwicklung (VLE) Unterfranken
mit einem Arbeitszeitanteil im Umfang von 50 v.H.

Ihre Aufgaben

  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung des VLE Unterfranken
  • Einberufung und Leitung der Mitgliedsversammlungen und Vorstandssitzungen
  • Vollzug der Beschlüsse der Verbandsorgane
  • Koordinierung der Zusammenarbeit der Abschnitte Verwaltung / Buchhaltung (Kassengeschäfte und Rechnungswesen) und Planung / Ausbau
  • Aufstellung des Haushaltsplans
  • Sicherung der Auslastung sowie kostendeckenden Arbeitsweise des VLE Unterfranken in Abstimmung mit dem ALE Unterfranken
  • Überwachung der fach- und sachgerechten Umsetzung der Aufträge / Bauaufgaben der Teilnehmergemeinschaften (TG)
  • Unterstützung und Beratung der TG’en bei ihrer gesetzlichen Aufgabenerfüllung nach dem Flurbereinigungsgesetz
  • Verantwortlicher für das Personal / Wahrnehmung der Befugnisse des Arbeitgebers
  • Verwaltung des Vermögens, Unterhalt des Verbandsgebäudes
  • Erstellung notwendiger Stellungnahmen gegenüber der Aufsichtsbehörde und Dritten
  • Sicherstellung der Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen des ALE Unterfranken

Ihr Profil

  • Beamte (m/w/d) der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, fachlicher Schwerpunkt Ländliche Entwicklung
  • mindestens Besoldungsgruppe A 14
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Gesprächskompetenz
  • Verhandlungsgeschick, Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen bei ausgeprägter Zielorientierung
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Kooperation
  • zielorientierter Führungsstil, der auch die Mitarbeiter (m/w/d) motiviert
  • kostenbewusstes Handeln und Controlling
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Ländlichen Entwicklung
  • überdurchschnittliche Beurteilung

Unser Angebot

  • eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit einem Arbeitszeitanteil im Umfang von 50 v.H.
  • einen modernen Arbeitsplatz mit guten Fortbildungsmöglichkeiten
  • gleitende Arbeitszeit mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • alle Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes

Ihre Bewerbung

Sie haben sich entschieden und möchten bei uns durchstarten? Sehr gut!
Mailen Sie Ihre Bewerbung als PDF-Dokument bis spätestens 15.08.2022 an unsere Personalstelle:

Bewerbung@ale-ufr.bayern.de

Noch Fragen?

Herr Waldmann ist Ihr Ansprechpartner in unserem Haus. Er hilft Ihnen gerne weiter und beantwortet Ihre Fragen:
Telefon: 0931 4101-200

Bewerbung@ale-ufr.bayern.de

Sie möchten beim Bewerbungsgespräch unsere Ansprechpartnerin für Fragen der Gleichstellung mit beteiligen? Dann geben Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid. Bewerbungen von Frauen sind bei uns ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie, dass Sie unsere Datenschutzhinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zur Kenntnis genommen haben.